x

Über mich       Themen       Veröffentlichungen       Bildarchiv       Rezensionen       Pressestimmen       Kontakt       Links

 
               
     
 

LEBEN RETTEN
In der Luft. Am Boden. Seit 50 Jahren

Autor: Daniel Harder

Verlag: WERD & WEBER
CH-3645 Thun/Gwatt

ISBN: 978-3-85932-876-1
Einband: gebunden, Hardcover
Seitenzahl: 264
Abbildungen: 76 (74 Farbfotos)
Format: 16,4 x 23,5 cm Erschienen: September 2017
Preis: CHF 39.– / EUR 30.–
Zu kaufen direkt beim Verlag:
www.weberverlag.ch

oder im Buchhandel


Verlagsinformationen:
Daniel Harder ist seit 50 Jahren im Rettungswesen tätig, 21 Jahre davon aktiv in der Luftrettung. In LEBEN RETTEN erzählt er von dramatischen Einsätzen und Tragödien, von Erfolgserlebnissen, schönen und lustigen Situationen. Sein reich bebildertes Buch ist gleichzeitig eine Zeitreise von den Fünfzigerjahren in die Gegenwart, vom rudimentären Krankentransport zum Hightech-Rettungsdienst. Daniel Harder widmet sein ganzes (berufliches) Leben dem Retten von Leben – oftmals auf einem schmalen Grat zwischen Leben und Tod, und nicht gefeit vor persönlichen Schicksalsschlägen.

Der Autor
Daniel Harder, *1955, ist im Aargau aufgewachsen. Bereits als Kind begleitete er seinen Vater bei Krankentransporten. Nach der Ausbildung zum Psychiatrie- und Narkosepfleger arbeitete er in der Anästhesie im Spital Interlaken, als Leiter des spitaleigenen Rettungsdienstes und als Mitarbeiter der Rega. Heute ist Daniel Harder Abteilungsleiter Anästhesie im Spital Interlaken und immer noch aktiv im Ambulanzrettungsdienst.

Rezension von Roland Oster:
Mit diesem Buch ist es Daniel Harder gelungen, anhand seiner persönlichen Berufslaufbahn mit beeindruckenden Schilderungen die Entwicklung des Rettungsdienstes lebendig zu schildern. Er beginnt mit Erlebnissen aus seiner Kindheit als sein Vater schon ehrenamtlich als Sanitäter tätig war - und das neben seinem Beruf als selbständiger Tischler. Die jüngeren Leser werden erstaunt sein, wie vor 50 Jahren der Rettungsdienst funktionierte (oder auch nicht). Auch seine Berufslaufbahn bis zum Anästhesisten beschreibt er sehr unterhaltsam. Interessante Schilderungen und Bilder bereichern die Kapitel und machen das Buch interessant. Daniel Harder beschreibt auch seinen Werdegang in der Luftrettung der Schweiz, an deren Aufbau er ebenfalls beteiligt war. Auch wenn das Buch autobiographisch geschrieben ist, hat es der Autor nicht versäumt, den Lesern einen Einblick in 50 Jahre Entwicklung des Rettungsdienstes der Schweiz zu geben.

Das Buch empfehle ich jedem im Rettungsdienst tätigen – nicht nur in der Schweiz. Den Helifans empfehle ich das Buch als Hintergrundinformation zu den Themen Rettungshubschrauber und Luftrettung. Die 30 € sind es jedenfalls wert.


[Download des Artikels als PDF]

 
                 
                 
  Zurück zu: REZENSIONEN        
   nach oben   |   Startseite   |   § Impressum   |   Datenschutzhinweise
 
Roland Oster
Allensteiner Str. 9
31675 Bückeburg
Telefon: (+49) 05722 / 2887988
Fax: (+49) 05722 / 2887989

E-Mail: info@aviationpicture.de
Internet: www.aviationpicture.de
© Foto und Text: Roland Oster.
© Webseite: Ferdinand Spreyer.

Beachten Sie die Copyrighthinweise im Bildarchiv.

- Anzeige -